Die schöne Stille

 

 

 

 

41048904z

 

Elke Heidenreich, Die schöne Stille. Venedig, Stadt der Musik, Corso 2016, ISBN 978-3-7374-0706-9

 

Venedig ist seit Menschengedenken eine Stadt, die viele Menschen aus den unterschiedlichsten Gründen angezogen, begeistert und verzaubert hat. Sei es die Malerei, die Architektur oder die Literatur – ihre Schönheit hat die Sehnsucht vieler Schriftsteller geweckt und genährt, die sie mit ihren Worten beschrieben haben.

Elke Heidenreich beschreibt in ihrem hier vorliegenden mit melancholischen Fotos von Tom Krausz versehenen Buch Venedig als eine Stadt der Musik. Eine wahre Liebeserklärung ist ihr Stadtrundgang, auf den sie den Leser mitnimmt mit vielen Reminiszenzen an Komponisten, deren Werke und Leben sie beschreibt. Aber auch viele Zitate von anderen Schriftstellern und Intellektuellen, die von Venedig bezaubert waren, von Goethe über Mark Twain bis Sartre, hat sie in ihr Buch eingebaut.

 

Es kann den eigenen Besuch dieser Lagunenstadt nie ersetzen, doch ist dieses wunderschöne, auch als Geschenke perfekt eignende Buch, eine schöne Einstimmung in einen Besuch bzw. Nachklang.