Sind wir bald da?

 

 

 

44895555z

 

 

Guido van Genechten, Sind wir bald da. Frosch und Igel auf großer Reise, Annette Betz 2016, ISBN 978-3-219-11693-9

 

Dieses wunderschöne Bilderbuch des belgischen Kinderbuchautors Guido van Genechten hat sein österreichischer Kollege Heinz Janisch ins Deutsche übertragen. Es erzählt von  den beiden Freunden Frosch und Igel, die sehr unterschiedlich sind. Während Frosch sein kleines Dorf noch nie verlassen hat, ist der Igel ein unternehmungslustiger Geselle, der mit seinem roten Auto gerne die Welt erkundet.

 

Eines Tages kommt Igel bei Frosch vorbei und nimmt ihn auf eine Reise mit. Gleich nachdem sie losgefahren sind, weist der Idel auf einen bedeutenden Unterschied hin. Als der Frosch fröhlich sagt: „Wir machen eine Reise“, erwidert der Igel richtigstellend: „Wir sind auf einer Reise.“

 

Sie fahren durch wunderschöne Landschaften und über hohe Berge, durch einen langen Tunnel und eine hohe Brücke bis an das Meer. Immer wieder fragt der Frosch, wann sie denn endlich ankommen, obwohl er sichtlich die Reise mit jeder weiteren Station immer mehr genießt. Und immer wieder antwortet der Igel. „Wir sind auf einer Reise“.

 

Der Frosch lernt immer mehr, das gemeinsame Unterwegssein als solches zu genießen und als nach der Rückkehr im Dorf der Igel dem Frisch eine Muschel schenkt, in der er das Meer hören kann, formulieren beide je eiregenwichtige Erkenntnis. Der Igel sagt, der Frosch habe sich verändert auf dieser Reise und der Frosch hat erkannt, dass er immer auf einer Reise ist.

 

Guido van Genechten hat ein wunderschönes Bilderbuch geschrieben und illustriert über das Unterwegssein mit anderen, das Teilen von neuen Erfahrungen und das Staunen darüber, welche Wunder diese Welt für uns bereithält.