Schnulleralarm

 

 

 

 

Maria Jönsson, Schnulleralarm, Hanser 2017, ISBN 978-3-446-25538-8

 

Das Entwöhnen von kleinen Kindern von ihrem Schnuller ist eine für manche Eltern leidige und nervige Aufgabe, die gerne schon mal an die Schnullerfee oder ähnliche Geistwesen delegiert wird.

 

Der Vater des kleinen Wolfes Valdemar im vorliegenden Bilderbuch der Schwedin Maria Jönsson ist da radikaler. Er schneidet den Schnuller seines Sohnes einfach entzwei:“ Schnuller sind nur etwas für kleine Wölfe!“

 

Doch Valdemar hat schon so etwas geahnt und holt  sich einen Schnuller nach dem anderen aus seinen verschiedenen verstecken. Doch der Vater entsorgt sie wieder – bis er aufgibt.

 

Als Valdemar nach dem Abendessen auf seine kleine Schwester Linn aufpassen soll, macht er eine interessante Erfahrung mit Kindern, die ihren Schnuller suchen. Und er gibt seiner Schwester den eigenen.

 

Nach einer furchtbaren und entbehrungsreichen Nacht kommt Valdemar am nächsten Morgen ohne Schnuller zum Frühstück und der überraschte Vater sagt: „Bist du jetzt ein großer Wolf?“

 

Und Valdemar beschließt, dass große Wölfe selbst bestimmen, wann sie keinen Schnuller mehr brauchen.

 

Ein etwas anderes Schnullerbuch. Frech und herrlich komisch.