Raw. Meisterstücke für Männer

 

 

 

 

 

Ralf Frenzel (Hg.), Raw. Meisterstücke für Männer, Tre Torri 2017, ISBN 978-3-960330-10-3

 

Dieses neue in der erfolgreichen Reihe „Beef! Männer kochen anders“ erschienene Buch ist ein Plädoyer für „mehr Rohheit auf unseren Tellern“. Es führt seinen Leser und Nutzer (das müssen trotz des Untertitels nicht nur Männer sein!) sowohl historisch als auch mit vielfältigen Rezepten und Zubereitungen auf die Spur ursprünglichen Essens, auf die Spur des reinen Produkts.

 

Dabei geht es, anders als der Titel es suggerieren mag, nicht nur um Fleisch, sondern auch um Fisch und Gemüse. Bevor das Buch in den letzten zwei Dritteln zu unzähligen pfiffigen und außergewöhnlichen Rezepten und Zubereitungsarten kommt, wird im ersten Drittel in einem lesenswerten und kulturhistorisch sehr aufschlussreichen Teil die Geschichte des kulinarischen Dreiecks nach Claude Levi-Strauss erzählt.

 

Es geht in diesem besonderen Buch, wie gesagt nicht nur für Männer, um Salzen. Beizen, Dörren und Fermentieren von Fleisch, Fisch und Pflanzen. Was einst gedacht war, um diese Nahrungsmittel haltbar zu machen, erweist sich heute als eine große geschmackliche Überraschung mit Aromen und Texturen, die längst vergessen waren.