Das Flüstern des Orients. Arabische Märchen zum Vorlesen und Entdecken

 

 

 

 

 

Franziska Meiners, Das Flüstern des Orients. Arabische Märchen zum Vorlesen und Entdecken, Nord Süd Verlag 2918, ISBN 978-3-314-10429-9

 

„Das Anderssein des Anderen als Bereicherung des eigenen Seins begreifen; sich verstehen, sich verständigen, miteinander vertraut werden, darin liegt die Zukunft der Menschheit.“

 

Diese weisen Worte des Pädagogen Rolf Niemann hat Franziska Meiners als eine philosophische Überschrift über ihre von ihr selbst ausgewählte, nacherzählte und auch illustrierte Sammlung von sechs arabischen Volksmärchen gestellt. Sie entführt mit diesen Geschichten Erwachsene und Kinder ab etwa dem Grundschulalter in die faszinierende Welt des Morgenlandes. Die magischen Geschichten erzählen von dem Geist aus der Flasche, einem verzauberten Prinzen und einer geheimnisvollen Meerjungfrau.

 

Zauberhafte an Holzschnitte erinnernde Illustrationen geben dem Buch eine ganz eigene Note und präsentieren es in einem schönen Design.

 

Die Mitmachseiten im Anhang liefern zum einen kindgerechte Informationen zum Orient, zum anderen gibt es tolle Märchenmotive zum Selbstausmalen.

 

Das Buch und seine Geschichten können Kindern und Erwachsenen bei der gemeinsamem Lektüre oder Vorlesen einen authentischen Eindruck von einer Kultur vermitteln, von der in diesen Zeiten schon Kinder lernen, dass sie angeblich mit der unseren nicht vereinbar sei.

 

Das Anderssein des Anderen als Bereicherung des eigenen Seins begreifen – zu dieser großen Menschheitsaufgabe können Bücher wie das vorliegende einen  wichtigen Beitrag leisten.