Von den Märchen. Eine lebenslange Liebe

 

 

 

Michael Köhlmeier, Von den Märchen. Eine lebenslange Liebe, Haymon 2018, ISBN 978-3-7099-3423-4

 

Michael Köhlmeier ist seit langem bekannt nicht nur für seine mit großer und intensiver Kraft erzählten Romane, sondern durch seine legendären Nacherzählungen auch für seine leidenschaftliche Liebe für Märchen.

 

In dem vorliegenden Buch erzählt er von seiner lebenslangen Liebe zu den Märchen und wie seine Leidenschaft, als Schriftsteller Geschichten zu erzählen mit den Märchen der Gebrüder Grimm begann.

In seiner unverwechselbaren Tonart lässt Köhlmeier uns teilhaben an seiner Faszination für das Genre der Märchen und verfällt dabei selbst ins Erzählen: Er schildert Episoden aus Kindheit, Jugend und Studienjahren, er schreibt von seiner Märchen erzählenden Großmutter und dem geschichtsbesessenen Vater, vom Aufkeimen seiner Liebe zu den Märchen und Mythen, von der Bewunderung für die Brüder Grimm – und dringt dabei tief ins rätselhafte Herz der Märchen vor.

 

Das wunderbare Buch, das jeden Liebhaber von Märchen begeistern wird, ist der gelungene und absolut passende Auftakt einer neuen Reihe des Haymon Verlags mit dem Titel „Haymon schwärmt“.

 

Ja, bei diesem Buch und bei diesem Autor kann man wahrlich ins Schwärmen geraten.