Die Welt der Rekorde. Unglaubliches aus aller Welt. Der Atlas der Extreme

 

 

Sarah Tavernier, Die Welt der Rekorde. Unglaubliches aus aller Welt. Der Atlas der Extreme, Kleine Gestalten 2018, ISBN 978-3-89955-813-5

 

Ich kann mich noch sehr gut erinnern, dass ich in meiner Kindheit nicht nur sehr viele Bücher gelesen habe, sondern auch ein Faible hatte für Rekorde und die sie dokumentierenden Statistiken.

 

Das vorliegende zuerst in Frankreich erschienene große Buch über die Welt der Rekorde, über Unglaubliches aus aller Welt, dieser Atlas der Extreme hätte mich damals sicher über Wochen beschäftigt und in Atem gehalten.

 

Genauso wird es heutigen Kindern gehen, die dieses große Buch in Händen halten, sei es in der Schulbibliothek oder zu Hause, wenn die Eltern es ihnen gekauft haben.

Es richtet sich an Kinder, die schon lesen können und die schon früh Interesse zeigen für Phänomene ihrer Umwelt und der Natur.

 

Die Rekorde und Extreme sind in Kapitel aufgeteilt. Da geht es um:

  • Die Kleinsten. Die Größten
  • Die Leichtesten. Die Schwersten
  • Die Langsamsten. Die Schnellsten
  • Die Kürzesten. Die Längsten
  • Am Leisesten. Am Lautesten
  • Die Kältesten. Die Heissesten

 

Ein wunderbares Buch, das nicht nur Schüler zum Schmökern und Stöbern einlädt. Auch für entsprechend interessierte Erwachsene sehr zu empfehlen.