Schlaft recht schön

 

 

 

 

Tomoko Ohmura, Schlaft recht schön, Moritz Verlag 2018, ISBN 978-3-89565-364-3

 

In seinem neuen von Ursula Gräfe aus dem Japanischen übersetzte Bilderbuch erzählt Tomoko Ohmura von verschiedenen Tieren und wie sie sich auf unterschiedliche Weise auf ihren Winterschlaf vorbereiten.

Die Marienkäfer bauen sich aus Blättern und Reisig ein Bett. Die Eichhörnchen sammeln zunächst Tannenzapfen, Nüsse und Beeren, bevor sie sich zum Winterschaf hinlegen. Bei den Igel gräbt jeder ein Loch, legt es mit Blättern aus und haben dann ein warme und gemütliches Lager. Auch die Bären polstern ihre Höhle weich aus, in der sie den Winter verbringen.

 

Auf der letzten Seite hat Ohmura alles noch einmal nebeneinander in einer Schneelandschaft beim Überwintern gezeigt.

 

Ein schönes Gute-Nacht-Buch zu einem immerwährenden und bei Menschenkindern allabendlich wiederkehrenden Thema.