Unser Baum

 

 

Gerda Muller, Unser Baum, Moritz Verlag 2018, ISBN 978-3-89565-366-7

 

Gerda Muller hat in vielen Büchern Kindern erfolgreich versucht, Phänomene der Natur und die Achtung vor ihnen zu vermitteln. In der hier vorliegenden Neuausgabe eines Buches, das im Jahr 1991 zum ersten Mal erschienen ist, tut sie es am Beispiel des Lebens einer alten Eiche wieder. Eingebettet in eine schöne und Kinder ansprechende Geschichte erklärt sie mit zauberhaften Illustrationen und verständlichen Texten natürliche Prozesse und weckt das kindliche Verständnis für sie.

 

Die Ferien haben begonnen und die beiden Geschwister Leo und Caroline dürfen ihren Cousin Timm besuchen. Der wohnt mit dem Onkel der Geschwister in einem Forsthaus mitten im Wald. Wer hätte als Kind nicht von einem solchen Ferienaufenthalt geträumt? Die Kinder sind begeistert und verbringen jede freie Minute in der Natur. Sie nehmen wahr und lernen kennen viele unterschiedliche Tiere und Pflanzen und wissen bald viel über deren Lebensumstände und  -gewohnheiten.

 

In den Mittelpunkt der lehrreichen Geschichte hat Gerda Muller eine dreihundert Jahre alte mächtige und beeindruckende Eiche gestellt, Lebensraum für zahlreiche Tiere, die die Kinder nach und nach entdecken.

 

Doch im inhaltlichen Zentrum dieses Sachbilderbuchs stehen die auch künstlerisch wertvollen Bilder und die vielen Informationen zu einzelnen Pflanzen und Tieren, die Gerda Muller mit gesonderten kleineren Bildern versehen hat.

 

Wer mit diesem Buch Gerda Muller neu kennengelernt hat, dem seien auch ihre vielen anderen ähnlichen Sachbilderbücher beim Moritz-Verlag empfohlen.