Die geheimnisvolle Welt des Leonardo da Vinci

 

 

Christine Schulz-Reiss, Paolo Friz, Die geheimnisvolle Welt des Leonardo da Vinci, Kindermann Verlag 2019, ISBN 978-3-934029-75-0

 

Zum 500. Todestag des genialen Künstlers und Erfinders Leonardo da Vinci sind in diesem Frühjahr auf dem Kinder- und Jugendbuchmarkt etliche Sachbilderbücher  erschienen.

 

Das vorliegende Buch aus dem kleinen, aber sehr ambitionierten Berliner Kindermann Verlag sticht unter diesen Büchern ganz besonders heraus.  Da ist zum einen die von der preisgekrönten Jugendbuchautorin und Journalistin Christine Schulz-Reiss in einer kindgerechten und verständlichen, doch nicht weniger anspruchsvollen Sprache erzählte Lebensgeschichte des Genies. Kinder ab dem 3. Schuljahr etwa können sich diese Geschichte sehr leicht selbst erschließen. Doch auch für die Vorklassenschüler, die selbst noch keine längeren Texte lesen können, eignet sich die erzählte Biographie sehr gut zum langsamen Vorlesen.

 

Auch deshalb, weil die wunderbaren und beeindruckenden Illustrationen des Künstlers Paolo Friz die geheimnisvolle Welt des Leonardo da Vinci aus einer erstaunlich neuen Perspektive einfangen  und so hervorragend mit dem Text harmonieren und ihn trefflich ergänzen.

 

Das Buch begibt sich für Kinder nachvollziehbar auf die Spur eines genialen Künstlers und schließt ihnen auf, was diesen Menschen angetrieben hat und was seine Kunst damals so revolutionär machte.