Sofie mit dem großen Horn

 

 

 

42715168z

Hans Traxler, Sofie mit dem großen Horn, Hanser 2015, ISBN 978-3-446-24988-2

Nach seinen beiden Bilderbüchern „Komm Emil, wir gehen heim“ und „Franz, der Junge, der ein Murmeltier sein wollte“ legt der Karikaturist A Traxler den dritten Band seiner Alpentrilogie für Kinder vor.  In seinem auch für Erwachsene gedachten Bilderbuch “ Sofie mit dem großen Horn“ erzählt er die Geschichte einer Familie, in der alle Mitglieder, Eltern,  drei Schwestern und ein großer Bruder voller Begeisterung die Blockflöte spielen.
Nur die kleine Sofie ist anders. Sie tut sich schwer, der Begeisterung ihrer Familie etwas abzugewinnen. Als Sofie im nächsten Frühjahr einer Einladung ihrer Großmutter Gertrude an den Füchsliberg folgt, ahnt sie noch nicht;  welche Begegnung ihr bevorsteht. Sie wird auf eine nicht für möglich gehaltene Weise ihre Abneigung gegen Flöten Instrumente verlieren. Nachdem sie einem fremden Ton folgt und einen Alphornbläser trifft, wird sie ihre Begeisterung für dieses riesige Instrument nicht mehr verlieren. Nicht nur zur Überraschung ihrer Eltern, sondern der ganzen Bevölkerung des Füchsliberges.

Ein schönes mit spitzer Feder gezeichnetes Bilderbuch.