Schlagwort-Archive: Gartenbau

Gelassen gärtnern

 

 

44192957z

 

Charles Dowding, Gelassen gärtnern.99 Gartenmythen und was von ihnen  zu halten ist, Oekom 2016, ISBN 978-3-86581-769-3

Glauben Sie auch, dass Gemüsesorten definierte Abstände voneinander brauchen, das Entfernen von Tomatenblättern bei der Reifung der Früchte hilft oder Gießen bei praller Sonne die Blätter schädigt?

Dieses reich illustrierte Buch zeigt auf, welche Mythen rund um den Garten ernst zu nehmen sind – und welche Sie am besten ignorieren, wenn ihr Obst und Gemüse gedeihen soll.

Zahlreiche Mythen halten sich beharrlich, selbst wenn sie voller Widersprüche stecken. Auch unter Gärtnerinnen und Gärtnern kursiert ein großer Fundus solcher „Weisheiten“. Sie kommen aus einer langen Tradition und keiner weiß, wie sie zu „unabänderlichem“ Wissen wurden.

Für den Praktiker entscheidend ist jedoch: Mythen verstellen unseren Blick und verhindern nicht selten den erhofften Erfolg im Garten. Der renommierte Bio-Gärtner Charles Dowding unterzieht gängige Mythen rund ums Säen und Pflanzen, Gießen, Kompostieren und Düngen sowie der Gartenplanung, Schädlingsbekämpfung und Bodenbearbeitung einer kritischen Prüfung. Und bei den allermeisten kommt er aus seiner über 30 – jährigen Erfahrung als Bio-Gärtner zu dem Schluss, dass die Mythen falsch sind.

Charles Dowding hat sich schon früh dem Biogärtnern zugewandt hat. In Großbritannien zählt er zu den bekanntesten Experten für Organic Gardening, auf Deutsch erschien zuletzt sein erfolgreicher Ratgeber „Gemüsegärtnern wie die Profis“ (BLV 2013)