Schlagwort-Archive: Hund

Unter Menschen

 

40821842z

 

Bettina Balaka, Unter Menschen, Haymon 2014, ISBN 978-3-7099-7040-9

 

In diesem Roman von Bettina Balaka geht es nur vordergründig um einen Hund, dessen Leben sie unter seinen verschiedenen Namen, die er bei seinen unterschiedlichen Besitzern hat, verfolgt.

Natürlich werden Hundefreunde an diesem Buch ihre Freude haben, hat doch der Hund Berti, der auch unter den Namen Fekete, Robert Pattinson, Ricky, Zorro und Bagheera auftaucht, die Hunden oft zugesprochenen Fähigkeit, überall dort , wo er hinkommt, Spuren in den Herzen und in den Leben seiner Menschen zu hinterlassen, die er als kleiner Schatten ihres Glücks und Unglücks begleitet.

„Unter Menschen“ handelt aber nicht nur von den Fähigkeiten dieses unglaublichen Hundes, sondern es ist ein Reigen zwischenmenschlicher Tragödien und Komödien.

Das Buch ist geschickt komponiert, ironisch, witzig und unterhaltsamen, voller geistreicher Menschen(er)kenntnis und eine schöne Lektüre nicht nur für Hundefreunde, sondern auch für Menschensucher.

Sitz!

 

41949830n

 

Alex Latimer, Sitz!, Lappan 2015, ISBN 978-3-8303-1228-4

 

„Eine freche Hundegeschichte“ erzählt und illustriert der Brite Alex Latimer in dem vorliegenden Bilderbuch, ein Buch, das Kindern, die einen Hund haben, auf eine humorvolle Weise die Einsicht vermittelt, wie wichtig Regeln sind und eine gute Erziehung.

Emils Eltern haben nach langem Zögern dem Wunsch ihres Sohnes Emil zugestimmt und ihm einen Hund gekauft. Charly, so heißt er ist für Emil der beste Hund der Welt, aber für alle anderen ist er schwierig und anstrengend. Als sie mit Emil in Urlaub fahren wollen, beschließen sie, dass Charly bei Opa zu Hause bleiben soll.

Damit es Charly bei Opa gut geht und der mit ihm gut zurechtkommt, schiebt Emil dem Großvater eine lange Merkliste. Doch Opa gibt bald verzweifelt auf, weil Charly einfach überhaupt keine Regeln kennt und auch noch keine ordentliche Hundeerziehung genossen hat.

Er beginnt sich täglich mehrmals darum zu kümmern, und als Emil nach Hause kommt, erstattet Opa Bericht. Charly ist in seinem verhalten wie ausgewechselt, und im nächsten Urlaub darf er sogar mitkommen.

Ein schönes und sehr lustig gemachtes Bilderbuch