Schlagwort-Archive: Licht und Schattentechnik

Wie ein Wolf

 

40900117n

 

Geraldine Elschner, Antoine Guilloppe,  minedition 2014, ISBN 978-3-86566-260-6

 

Ein Hund ist die zunächst sehr traurige Hauptfigur in diesem beeindruckenden Bilderbuch, dessen Illustrationen von Antoine Guilloppe auf faszinierende Weise mit den Farben Weiß und Schwarz, mit Licht und Schatten spielen und immer wieder die Perspektive des Betrachters herausfordern.

Der Hund führt ein miserables Leben in einem elenden Hinterhof, wo er angebunden ist und sein Leid hinausheult. Die Anwohner vergleichen ihn mit einem Wolf, weil er so aussieht und sich auch oft so benimmt. Sie haben Angst vor ihm. Nicht nur deshalb kommt er irgendwann in ein Tierheim. Niemand will ihn von dort mitnehmen wegen seiner Wolfsart.

Als aber ein Schäfer eines Tages kommt, erkennt er die Qualitäten des Hundes sofort und nimmt ihn mit auf seinen Weiden zu seinen Schafen

Und der Hund, der seine eigene Geschichte selbst erzählt, sagt am Ende: Endlich bin ich das geworden, was ich schon immer war: ein guter Hund.

Ein berührendes Bilderbuch, das zu Gesprächen darüber einlädt, ob es das, was der Hund erlebt, auch bei Menschenkindern gibt.